Am gestrigen Mittwoch durften wir vor Ort zahlreiche Gäste begrüßen. Sowohl einer Vielzahl an Interessenten und potenziellen Teilnehmern zur Rangierbegleiter-Weiterbildung als auch Vertreter unserer Kooperationspartner von DB Cargo, HBC und der Agentur für Arbeit trafen sich in lockerer Atmosphäre zum Informationsaustausch. Beidseitig war ein reges Interesse zu spüren, so wurden nach kurzer Vorstellung der Bahnbranche und aller Redner, viele Fragen beantwortet und zahlreiche Gespräche geführt.

Aus unserer Sicht ein angenehmer und aufschlussreicher Tag mit hoffentlich vielen wiederkehrenden Gesichtern in der kommenden RB-Klasse.